Niederschläge füllen Wasserreservoir auf

By in
451
Niederschläge füllen Wasserreservoir auf

Die starken Winterniederschläge der letzten Wochen haben die aus den Sommern 2018 und 2019 stark reduzierten Wasserspeicherkapazitäten der Waldböden erfreulicherweise wieder deutlich aufgefüllt. Während im Herbst 2019 in manchen Regionen der Boden bis auf 2m Tiefe für Waldbäume kein verfügbares Wasser mehr hatte, hat der Regen der letzten Woche wieder dazu geführt, dass diese Bodenschichten gut durchfeuchtet wurden.
Das ist eine hervorragende Voraussetzung die entstandenen Freiflächen in den nächsten Wochen (bis Mitte April) wieder aufzuforsten.

54321
(1 vote. Average 5 of 5)